Weitere interessante Seiten in dieser Kategorie:

Wahrnehmung

Unsere Sinne ermöglichen es uns unsere Umwelt wahrzunehmen, sie begreifen und zu verstehen und uns in ihr zurecht zu finden.

Als Wahrnehmung versteht man den Vorgang der Aufnahme von Informationen über die Sinnesorgane. Dies ist ein sehr komplexer Prozess, bei dem funktionsfähige Sinnesorgane vorrausgesetzt werden. Die Informationen aus der Umwelt müssen richtig aufgenommen, in den vorhandenen Erfahrungsschatz des Kindes eingeordnet und verarbeitet werden. Die anschließende Reaktion ist eine Entscheidung, die aufgrund bereits erlebter Situationen getroffen wurde. Die Reaktionen der Umwelt werden bewertet und gespeichert. So beeinflusst die bereits gemachte Erfahrung des Kindes die künftige Reizverarbeitung und die Reaktionen; es entsteht ein Lernprozess.

Hier findet Ihr viele Spiele, Übungen und Anregungen zur Wahrnehmungsförderung.
Damit sich die Wahrnehmung eines Kindes gut entwickeln kann, sind eine anregende Umgebung und altersgerechte Angebote sehr wichtig.

Letzte Neuigkeiten

bein informationen media adment erforderlich unter finger hände möchte youtub gmbh bewegen art kindergarten internetseit betroffenen fingern personenbezogenen schwungtuch ab facebook raum googl denen fingerspiel personenbezogen augen erzieherin essen bewegungen cooki tut wort daten aktionen ball angebot person verantwortlichen legen hand betroffen bewegung spiel wald zeit spielen verarbeitung gvo krabbelgrupp